Allgemeine Informationen zu unseren

Hähnchen

Mit engagierten Landwirten, einer Brüterei sowie einer familiengeführten Geflügelschlachterei entstand die Idee des etwas anderen Hähnchens. Es entstand ein strenges Regelwerk, das von der Brüterei über die Aufzucht und Haltung der Tiere bis zur Schlachterei durchgesetzt wurde.


Die Hähnchen haben viel Platz zum Laufen und Scharren auf guten natürlichem Einstreu. Das Licht im Stall ist so gesteuert, dass es dem natürlichem Tagesablauf entspricht. Die spezielle Futtermischung aus mindestens 50 % Mais (der Gesamtgetreideanteil beträgt 98%) lässt die Tiere langsam und natürlich wachsen. So enthält man eine hervorragende Fleischqualität:


Natürlich gelbe Haut..

durch viel Mais und Weizen
Die spezielle Futtermischung aus mind. 50% Mais lässt die Tiere langsam und natürlich wachsen. So erhält man eine hervorragende Fleischqualität. Dieses Futterrezept wird nur für diese Hähnchen verwendet.


Festeres / reiferes Fleisch…

durch langsames Wachstum, da das Futter weniger Fette und Proteine enthält.


Mehr Geschmack …

durch mehr Platz und Bewegung für die Tiere


Sorgenloser Genuss …

durch Aufzucht ohne Medikamente


Herkunftsgarantie

Die gezielte Auswahl der Aufzüchter gewährleistet die verlässliche Herkunft. Das klare Regelwerk hinsichtlich Aufzucht und Fütterung ergänzt die vielschichtigen Anforderungen zur Sicherstellung der hohen Produktqualität.